Evangelische Kirchengemeinde Igersheim
"Alles wirkliche Leben ist Begegnung" Martin Buber
Igersheimer Bibelprojekt
Zum Jubiläum 500 Jahre Reformation haben sich 421 Igersheimer und mit Igersheim verbundene Menschen aller Altersstufen an einem Projekt beteiligt, bei dem sie 500 Texte des Neuen Testaments mit eigener Handschrift abgeschrieben haben. Das fünfbändige Werk wurde am 31. Oktober 2017 in einem festlichen Gottesdienst der Öffentlichkeit vorgestellt und der Gemeinde zum gesegneten Gebrauch übergeben. Sie können hier die gesamte Igersheimer Bibel herunterladen, dazu eine Powerpoint-Präsentation, die im Festgottesdienst vorgestellt wurde.
Igersheimer Bibel.pdf (234.52MB)
Igersheimer Bibelprojekt
Zum Jubiläum 500 Jahre Reformation haben sich 421 Igersheimer und mit Igersheim verbundene Menschen aller Altersstufen an einem Projekt beteiligt, bei dem sie 500 Texte des Neuen Testaments mit eigener Handschrift abgeschrieben haben. Das fünfbändige Werk wurde am 31. Oktober 2017 in einem festlichen Gottesdienst der Öffentlichkeit vorgestellt und der Gemeinde zum gesegneten Gebrauch übergeben. Sie können hier die gesamte Igersheimer Bibel herunterladen, dazu eine Powerpoint-Präsentation, die im Festgottesdienst vorgestellt wurde.
Igersheimer Bibel.pdf (234.52MB)
  • 1. Advent 2016: Start des Projekts
    1. Advent 2016: Start des Projekts
  • !. Advent 2016: Projektstart ...
    !. Advent 2016: Projektstart ...
  • plakat 500 Jahre Reformation Einladung zu den Festgottesdiensten
    plakat 500 Jahre Reformation Einladung zu den Festgottesdiensten
  • Festpredigt ...
    Festpredigt ...
  • Reges Interesse an der Igersheimer Bibel
    Reges Interesse an der Igersheimer Bibel
  • Ralf Herdtweck (Initiator, 1. v. links); Jan Albers (Sponsor und Ratgeber; 3. von links)
    Ralf Herdtweck (Initiator, 1. v. links); Jan Albers (Sponsor und Ratgeber; 3. von links)
  • Einband mit PGZ-Silhouette und Lutherrose
    Einband mit PGZ-Silhouette und Lutherrose